bettelei

Tschubriza / Чубрица anyone?

wäre dankbar wenn mir ein paar gramm² im szenetypischem tütchen zugesendet würde. bin mal wieder zu arm bei osteuropäischem dealer zu bestellen, man braucht ja doch auch nie so viel das sich das lohnte.

² schon die spezielle bulg. gewürzmischung, bohnenkraut allein tuts nicht.

und natürlich....

die sache mit der pinzette.

ich verschludre pinzetten.
ca 2x im jahr.
weil ich aber garnicht einsehe (denn das haus verliert ja nix!) jedesmal neue zu kaufen, behelfe ich mir solange mit ignorieren der augenbrauen, dubiosen haar-im-zaum-halten methoden oder einfach einer natürlichen erhabenheit, in der ich versuche vor mir selbst zu behaupten, bei meinem ohnehin spärlichen ganzkörperhaarwuchs, täte das nun keine not.

das geht so ein paar wochen, oder auch mal 2 monate.
dann gebe ich es auf. kaufe eine neue pinzette, und schwupps, taucht die alte auf - oder, manchmal auch erst bei umzügen, oder kompletter möbelumstellung.

das NERVT!

also, falls jemans pinzetten überhaben sollte...pleaaaase, send it so me - oder will mich jemand als madonna der 80er sehen?

lässliche vergnügen

hach, wenn ich geld hätte behölfe ich mir sofort zu einem abo der zeit und auch des standarts.
sie erfreuten mein herz als print.

früher hab ich alle paar monate mal eine FAZ gekauft. das war sehr dekadent, denn eine FAZ kostete (daaaaamaaaaals...) in etwa die hälfte eines döners. und ehe man die hälfte einer warmen mahlzeit für ein blättle ausgibt, von dem man nur ein viertel liesst, und das auch nur zu erregen, was für an schass drinsteht, ist das viel.
eine ganze menge, sogar - wenn man an die abholzten bäume mitdenkt.

wiedemauchsei. wer mir ein standart oder Zeit-abo spenden will, der sei dieser idee herzlich zugetan, es ist das schönste geschenk was man mir machen kann.

und nochwas zum wasserkocher: der kocher, ja genau der, der wurde mir geschenkt. so richtig voll und ganz, von einem wasserkochervertreter (quasi) und per ups versendet. nur kam er nie an. seit einer woche. aktuell wird nach der tracenummer gefahndet - ein elend! ich seh schon korrupte upsjünglinge in kurzen braunen (ja braunen!) hosen den wasserkocher aus der packung holen, schlimme dinge mit ihm machen und betonfüsschen giessen (ach, als bedürfe er welche, der metallene!) um ihn in einem fluss zu versenken - alles nur, weil sie mein log lasen! (beispielvariation)

so wird man als armer mensch auch noch mit geschenken gepeinigt.
die angst um den kocher pt 1

ps: heute bezieht frau S. informationen auf dunkelsten kanälen des interweltnetztes, derer sie sich schämen würde, besässe sie ein unrechtsbewusstsein. doch das unrechtbewusstsein fehlt, wie bei vielen jungen menschen, die mit stets verfügbaren medien aufwuchsen.

daran ist nur der staat+meine armut+das euch das ankotzt und nichts dagegen tut+meine perspektivelose jugend und mediocre bildung schuld! kräht frau S. in die fernsehkameras, während sie zwei gez-blockwarte ins frauengefängniss begleiten. dort wird Frau S. ersma tüchtig wegen ihrer softskillz verprügelt, man hat ja echt keinen schlach weg, bei den drogenbräuten, wenn man interweltnetzkriminell ist. so wie sie jetzt ausschaut is auch nix mehr mit arbeiten bei der gefängnisszeitung. auch schon aus sicherheitsgründen nicht. dabei kann frau S. doch gar keine DOS texteingabe bedienen! schon als kind hatte sie zwei tage gebraucht um herauszufinden, dass die worte die da unten standen so gemeint waren, dass man aus ihnen wählen könnte, und sie nur eintippen musste.
/EXIT
frau S.
/EXIT !
es gibt einen weg aus dem DOS! (refrain)

jaja, zwei echte tage!
so ist das leben als internetzweltkriminelle. aber verzage nicht frau S., irgendwann wird auch dein unrechtsbewusstsein an die tür klopfen, und du wirst zur einsicht gelangen das nicht die scheissanzeigenpreise und bertelsma*nn/holzbrin*ck schuld am zeitungssterben sind, sondern du und die anderen geeks kriminellen+schwarzseher und ihre dunklen, hellerleuchteten internetwege.

pro.account.begging

euphorisiert von der plötzlichen (noch theoretischen) spendenwelle,
hab ich mich entschlossen um einen flickr.pro account zu betteln.
also, flickr-er - PRO.ME!

pro account begging


ich seh ein das tepepichmesser nicht sonderlich gefährlich wirken,
aber für zweifler: sie SIND es.
das schaf ist ratzfatz tot!

hab ich doch ne nonspam-mail

mit betreff jobangebot im kasten. voller vorfreude reingeschaut...

hi ellenderanged
komme gleich zur sache
ich will dich fotografieren. fotos nur für mich. werden nicht ausgestellt und niemandem gezeigt.
sollen sexy fotos sein, auch ein wenig hardcore, nicht poppen, aber gerne blasen

wäre das ok für dich?
wennja, wieviel geld willst du dafür?
melde dich bitte
viele grüße von
marco
___________________________________
welchen teil von: ich lasse mich als fotograph nie (nie!) von anderen photographieren. nichtmal im vorbeigehen, hat er wohl nicht verstanden.

verdammtes gesindel.
vermutlich muss ich mir 'kunst' auf die *otzen tattoowieren lassen, dass es verstanden wird?!
(ja, die antwort war nat. unhöflich - was sonst)
was kommtn als nächstes, ein menschenfreundliches angebot zur prost. - achja, kamjaschon.
und wenn jetzt ein kommentar kommt aka 'jaja, selbst schuld wennz deine titten ins netz hälst' dann dann dann....ARRRRGHHHHHHH.
wie wärs mal mit ner standartüberweisung von all den wichsern die quaaaasi meinen körper jeden monat missbrauchen, von sagen wir, realistisch 5€ - kommt schliesslich genug neues wichsmaterial nach.
nur zu: ich will es ja auch!
stupid geezers.

wasserkochercontent

wie jeder mensch, der menschen nicht mag,
und auch sonst einige charakterbildende defizite hat,
mag auch ich alberne designscheisse.
das beschränkt sich bei mir meist auf das, was man sich eben so von dem was nach abzug von essen+so im monat übrig bleibt. Nämlich 50€ (+/-50€ - derzeit eher minus, da verfressen)

einstmals nvestierte ich also ganze 30€ in einen neuen wasserkocher. der alte ging mit dem alten MB, und die neue mbeuse brachte nur unansehnlich verkalkte, angerostete, plastikvergilbte ungetüme ein. eins davon ohne abschaltautomatik, was dazu führte das das gute stück eigentlich den hitztod aufgrund wasservergessens hätte sterben müssen – es aber nicht tat – marke afk 1l 5€.

bald trug ich mich alzoe mit dem gedanken an einen neuen wasserkocher schwanger. nachdem ein neuer mikrowellenofen dank weihnachtsgabe, elterlicher von LG (laufwerkssympath aus nordland) in edelstahlverkleidung angeschafft war, dürstete mich, wie jedes haushalselsterchen aus der unteren mittelschicht, nach mehr edelstahlscheisse.

zudem bin ich wie jeder hypochonder plastikpanisch (weichmacher, grad beim wasserkocher, etc pp) abgedeckte heizspirale sollte es haben – denn ich hasste heizspiralen, 360grad drehbar, und nett aussehen obendrauf.

ich fand es, so moderatem preisi von cloer. Einer bekannten freiviertelzuverlässigen unterremittelschichtenmarke (ich muss sogar sagen der sehr alberne siemensporschedesignkocher gefiel mir weniger gut, zudem ist 100€ fürn gerät das wasser blubbern soll nicht einsehbar. unter keinem wirtschaftsfördernden argument der welt.)

nun starb hans-günther nach keinem jahr besitz den überhitzungstod. aus lauter trauer/wut sogar amazon rezi über den kriebl verfasst.

nun untröstlich wieder den ekelhaften notfall afk ausm schrank geholt.
Schliesslich nehme ich mehr heissgetränke als feste nahrung zu mir (kaffe, kaffeevariationen, tee, tee, und tee)

Tja, und nun steht la poverteuse wieder vor der frage: welches kocherl hättens denn gern


hans-günther - die tote sau!

und was sollich sagen: mein wunschexemplar ist gefunden. Es hat alles was ich will und klingelt darüber hinaus wenn das wasser fertig ist. Schwelgerisch imaginierte ich mir wie ich auf dem klo sitze, das angeschmissene wasser zu rauschen beginnt, die zigarette wird zwischen zeige- und daumenfinger gedreht, ein wenig tabak fällt ins klosett, da ich am morgen/mittag keine nerven hatte einen filter zu suchen, und in diese idylle hinein klingelt es – es ist onkelchen earl grey das sich ankündigt. Und ich spüle die tabakkrümel hinan und denke mir: hah! Heut mach ich mal was ganz verrrücktes….heut kommt mal ein wölkchen milch oder kaffeeweisser in onkel earl.
jap – so währe das. nur kostet die fickbumse von kocher mehr als 80€

ich habe also zwei möglichkeiten:
a.) ich bettle erfolglos um sammelspenden
b.) ich kaufe mir eines dieser wiederwärtigen plastikmodelle

GRUNZ


wunschmodell neu

was bedeutet eigentlich...

Du verwendest 3715 von 3072 KB ?
muss ich den laden hier bald verlassen weil der speicherplatz voll ist und ich nur erfolglos um ne premiumirgendwas bettele?
schade.

noch hab ich hoffnung, da ich seit geraumer zeit 3715 von 3072 KB verwende.

jetzt mit spendenbutton

also, einfacher gehts nicht.

fürs protokoll: paypal ist böse wie xbay!
aber ich schrecke ja vor nix zurück.



ich fördere die gesundheit der republik

Huhu menschen!

Meine heutige bettelei ist höchst durchdacht und glänzt wie ein hübsch mit bienenwachs poliertet lollie durch seine praxisnähe.

ALKOHOL!

sie kennen das:
Erwachsene menschen schenken erwachsenen menschen alkohol. Gerne abstruse liköre (unicum, killepitsch, aber auch zieglerbrände, u.ä) - diese landen dann in der hausbar, im keller – oder sonst wo.

Sie als raissonierter erwachsner, und erhofftes mitglied der erwerbsarbeitenden gesellschaft rechtfertigen ihre existenz wie es sich für den wirtschaftsfördernden deutschen gehört jedoch rechtschaffen in der wirtschaft mit bier. Oder sie lutschten sektplörre aus näbeln von prostituierten oder eigenen und fremden ehefrauen - wissen also nicht was sie mit dem sich stapelnden angestaubten alkoholika tun sollen.

kippen sie es sich nicht verzweifelt hinter die birne, was der mit dem weissen unterhemd in dem film von dem der sonst andere filme macht und in las vegas spielt gelingt - das schaffen sie nicht - ihre ehefrau hatte gründe sie zu verlassen - ich jedoch begehre ihren alkohol grundlos - einfach, weil er da ist...und kostenlos.

auch ist ebay keine lösung. nie.

die lösung lautet wie so oft: schenk es ED!

könich alkohol

Ich bin ihren alten alkoholika eine dankbare pflegemutti.

Einfach sorgsam in luftpolster/zeitungsknüllebettchen packen, das ganze mit dem günstigsten anbieter (meist hermes) an die über email mitgeteilte adresse schicken – ich werde ihnen herzlich, auf wunsch öffentlich danken.


Ihre ergebenste ED

ps: nehme auch wein, - manchmal braucht man was zum potentielle-sexualpartnerbeeindrucken. / oder hat perverse bekannte, die so was trinken.

workingpoor

stunden hab ich investiert in die aquise von photowilligen.
zusagen hatte ich 5 (x50€) binnen eines monats.
so richtig feste
mit einverstanden und alles.
und was is?
einer....einer hat sich nicht verpisst, kommt aber auch nicht so richtig ausm knick. (einer ist vermutlich tot und ich sorge mir den arsch ausm arsch...)

deswegen bin ich also wie immer sehr sehr arm.
und noch dazu krank.
einsam sowieso immer.

und: mir wurde noch nie was gespendet.
wer mir was spendet den lobe ich sogar. öffentlich wenns sein muss!


servas schasswelt

aus mir sprechen die leider unvermeidbaren antibiotika.

MUMARFAZR

haarscharf am betrachter vorbei,
ins weite wesentliche.

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from E.vAllesch [dreidel dreidel dreidel]. Make your own badge here.
lost/old flickr

ellenderanged.de

Keine Zielgruppe


Discover Buzz Fuzz!

bettelei

Paypalspenden und Amazongeschenke
haben sich erledigt.
Danke.

Aktuelle Beiträge

.. and she did
wenn meine meinung und die art meines denkens für...
RAS - 2008/12/22 19:38
kulturtipp
hedi slimanes photo diary zB teh doherty with some...
RAS - 2008/07/25 12:38
das einfache liegt manchmal...
das einfache liegt manchmal so nah. buh. I love myself...
RAS - 2008/07/22 12:39
the wackness. 1994. new...
the wackness. 1994. new york. und keine kids-vergleiche!...
RAS - 2008/07/19 18:50
einen mottennerz müsste...
einen mottennerz müsste man haben, immer staubig und...
RAS - 2008/07/19 17:57

Wutt?

 

Archiv

September 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

länger

kostenloser Counter

Credits

been

Online seit 5925 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2008/12/22 19:38

a.daily.cioran
aenderige
alte egen
athemovies
bettelei
blossertraumvomdenken
bolledigg
copypaste blogall
deutschsprech
duck 'n' cover
kunschd
lidderaduhr
mittelgrosses
musi 'n' so
notizen
oberfläkke
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren